51EF9xvUXUL__SY346_
Autor:
Joshua Tree
Genre: Fantasy
Taschenbuch: 346 Seiten
Ebook: 2568 KB
Verlag: –
Preis Print: 12,99 €
Preis Ebook: 2,99 €
Kaufen

 

 

 

Klappentext

Ihre Magie macht sie zu Göttern, doch der Preis ist der Wahnsinn.
Können fünf unzertrennliche Freunde sich ihrem Schicksal entgegenstellen?
Können sie die tödlichen Geheimnisse des einsamen Berges ergründen?

Aus den Wellen eines endlosen Ozeans erhebt sich der Berg Pilgrim. Unter der Herrschaft ihres unsterblichen Anführers, dem Hüter der Seelen, vollbringen seine Bewohner wahre Wunder mit ihrer mystischen Magie, dem Hatori. Quelle ihrer scheinbar grenzenlosen Macht ist die Weltenblume, ein uraltes, mysteriöses Wesen, das tief im Herzen des Berges schlummert. Doch für ihre Magie fordert sie einen Preis: Den Wahnsinn.

 

 

Meine Meinung

„Pilgrim – Die Rebellen“ ist ein sehr faszinierender, spannender Auftakt einer anspruchsvollen Fantasy-Saga, die aber auch einen leichten Sci-Fi Touch hat.

Pilgrim ist anders als alles, was ich bisher gelesen habe. Der Autor hatte mich anfangs gewarnt, aber ich hatte es unterschätzt.
Mir fiel es ziemlich schwer ins Buch einzutauchen, vor allem weil es anfangs sehr fachlich zu ging. Viele, viele Fremdworte haben die Sätze gezeichnet, die teilweise sehr fachspezifisch sind.
Wer es aber über diesen Hügel geschafft hat, taucht in eine wundervolle Welt voller Spannung und Action ein. Pilgrim ist eine so wunderschöne Welt, die der Autor mit vielen Details gespickt hat.
Der Autor hat einen sehr schönen Ausdruck, der den Schreibstil sehr modern und frisch wirklich lässt.

Ausserdem konnte er die Protagonisten für mich zum Leben erwecken und waren stimmig und realistisch.
Besonders Magnus, Prinz von Pilgrim, hat es mir absolut angetan. Mit seiner lockeren und ironischen Art macht er jede noch so schlimme Situation wieder gut und versucht das Beste daraus zu machen. Er und sein bester Freund Tzunai müssen mit ihren Freunden Tasha, Tomm und Felix bald herausfinden, dass sich hinter den scheinbar grenzenlosen Wundern ihrer Heimat weitaus mehr verbirgt als sie ahnen.
Ist der einsame Berg tatsächlich so einsam, wie sie seit ihrer Kindheit gelernt haben? Warum darf kein Pilgrim älter als 40 Sommer werden? Wohin verschwinden ihre Nachbarn? Welches Geheimnis steckt hinter der Weltenblume?
Als Magnus und Tzunai ihre gemeinsame Suche nach Antworten beginnen, ahnen sie noch nicht, dass sie Pilgrim für immer verändern werden, denn die Rebellion hat gerade erst begonnen.

 

Das Pilgrim Universum

Erste Trilogie: Der Weg der Rebellen:
1. Pilgrim 1: Die Rebellen
2. Pilgrim 2: Die Verlorenen
3. Pilgrim 3: Die Geächteten (in Kürze)

Zweite Trilogie: Der Weg der Erwachten:
4. Pilgrim 4: Die Magier (in Vorb.)
5. Pilgrim 5: Die Zerstörer (in Vorb.)
6. Pilgrim 6: Die Erlöser (in Vorb.)

 

 

Meine Bewertung

 

Inhalt        Fuchsspfote  Fuchsspfote  Fuchsspfote  Fuchsspfote           4 von 5 Pfoten

 

Spannung      Fuchsspfote  Fuchsspfote  Fuchsspfote  Fuchsspfote   Fuchsspfote   5 von 5 Pfoten

 

Cover       Fuchsspfote  Fuchsspfote  Fuchsspfote   Fuchsspfote    Fuchsspfote   5 von 5 Pfoten

 

 

*** Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem lieben Joshua für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar ***