banner

 

Herzlich Willkommen zur Blogtour zu dem Buch „Herzensspuren“.
Wer dieses Buch bisher noch nicht kennt, sollte dies auf jeden Fall auf seine Wunschliste setzen, da es einfach mal etwas ganz anderes ist.
Da dies aber keine Rezension werden soll, werde ich direkt mit der Vorstellung der Protagonisten beginnen.

 

Kyle

0_original

Kyle ist die Hauptperson in dem Buch. Er ist Anfang 30, wohnte eine ganze Weile in Rostock und ist nun nach Berlin gezogen. Dort arbeitet er als Autobahnpolizist. Durch einen gefährlichen Einsatz lernt er den kleinen Jungen Milan kennen.
Kyle wohnt in einem Scheune bei seiner Cousine Caro, die mit ihrem Mann Thomas und den beiden Kindern Luke und Hannah direkt nebenan wohnten. Caro und Kyle waren schon immer unzertrennlich gewesen und nach der Sache mit Sophie, war sie noch mehr für ihn da.
Als Kyle dann, nach dem besagten Einsatz mit Milan, Feierabend hatte und mit Caro’s Mischlingshund Packo einen Spaziergang machte, traf er zum ersten Mal auf Daisy und Jana. Daisy war aus dem Garten ausgebüxt und fand es besser mit Packo zu spielen. Kyle fing Dai

otto-mischling-ruede-foto-bild-113271319
Packo

sy ein und übergab sie dann an die beunruhigte Jana, die schon überall nach ihrem Hund gesucht hatte. Als kleines Dankeschön wurde Kyle eingeladen und so begann eine tolle Liebesgeschichte, mit einigen Höhen und Tiefen…

 

Kyle wirkt im ersten Moment sehr freundlich und offen. Das ist aber nur die äußere Fassade. In seinem Inneren ist er schrecklich traurig, einsam und fühlt sich verlassen. Nur Caro weiß bisher, wie es in ihm aussieht – bis Jana kam….

 

 

Jana

nude-farben-makeup-ideen-blondes-haar-blaue-augen-lippenstift-lidschatten
Jana ist die zweite Hauptperson und bringt richtig Leben ins das Buch. Sie ist eine sehr lebensfrohe Person, die das Leben so nimmt, wie es ist. Sie ist mit ihren Ende 20 schon sehr erwachsen, was wahrscheinlich an ihrem Job beim Jugendamt liegt. Mit ihren blaugrauen Augen und ihren dunkelblonden Locken verdreht sie Kyle ziemlich schnell den Kopf, wobei ihre Hündin Daisy auch nicht ganz unschuldig daran ist.

Jana hatte es auch nicht immer leicht. Ihre Familie hat eine große Firma (Metallbau) in Berlin und diese sollte Jana eines Tages übernehmen. Dieser Bereich war aber gar nichts

Labrador Retriever, schwarz, stehend

für sie und als sie sich dafür entschieden hatten, dass sie Sozialpädagogik studieren wollte, wurde sie von ihren Eltern abgestoßen. So war sie schnell auf sich allein gestellt.

Wie bereits erwähnt ist Jana ein eher lebensfroher Mensch, die sehr viel lacht. Sie versucht immer stark zu sein und versucht ihre Probleme selber zu bewältigen. Oft ist sie dadurch überfordert und total verzweifelt, lässt aber dennoch niemanden an sich heran. Selbst Kyle hat dabei häufig Schwierigkeiten.

 

 

 

Milan

 

trtrhrtMilan ist ein 9-jähriger Junge, der schon sehr viel in seinem kurzen Leben mitmachen musste. Er wurde innerhalb seiner Familie hin und hergereicht und wenn er nicht so reagiert hat, wie man es von ihm erwartet hat, wurde er auf schlimmste Art misshandelt – körperlich und seelisch.
Der kleine Junge war immer ein schlechter Esser und als der Onkel ihn dann mit einem abgeschnittenen Gartenschlauch zum Essen zwingen wollte, wurden seine Stimmbänder so sehr verletzt, dass er nicht mehr sprechen konnte.
Durch YouTube Videos konnte er sich aber die Gebärdensprache beibringen, so dass er mit Jana gut kommunizieren konnte.
Milan hat Jana durch die Arbeit beim Jugendamt kennen und lieben gelernt. Zwischen missbrauch-jpg-8394f4df29983df2ihnen gab es von Anfang an ein besonderes Band, so dass Jana das Sorgerecht für ihn beantragt hat. So ist Milan dann zu Jana und Daisy gezogen.
Dadurch das Jana und Kyle ebenfalls eine gute Beziehung zueinander hatten, freundete er sich recht schnell mit Kyle an.

Milan ist ein sehr intelligenter Junge, der sich viel selber beibringt, wie z.B. die Gebärdensprache. Er hat ein gutes Händchen für Technik und Holzarbeiten. Dadurch können er und Kyle einige gemeinsame Projekte bewältigen und vertiefen ihre Beziehung.
Milan ist ein sehr faszinierender Junge, den ich sehr sympathisch finde und die Geschichte mit so viel Emotionen verfeinert.

 

Ich hoffe, ich konnte euch schon mal einen kleinen Einblick geben und vielleicht sogar neugierig machen? Das würde mich sehr freuen, denn dieses Buch bekommt definitiv zu wenig Aufmerksamkeit!!
Jetzt geht’s weiter mit dem Gewinnspiel! Da drücke ich euch die Daumen und morgen treffen wir uns bei Sonja, die das Date vertiefen wird, was ich vorhin kurz erwähnt habe 😉

 

 

Gewinnspiel

Aufgabe: Vergleiche bitte die beiden Bilder vom Cover. Rechts ist das Original und links wurde unbekannte Zahl von Fehlern eingebaut.
Im Lostopf, landen alle, die die korrekt Anzahl von Fehlern nennen können. Viel Erfolg!

14859923_1222047457836679_1462609676806438736_o

 

 

Teilnahmebedingungen

*Dieses Gewinnspiel wird von booktraveler.de organisiert.
* Es besteht keine Verbindung mit Facebook und wird auch nicht von Facebook unterstützt.
* Mit der Teilnahme am Gewinnspiel wird automatisch bestätigt, das man das 18. Lebensjahr erreicht hat und voll geschäftsfähig ist.
* Teilnehmer unter 18 Jahren müssen eine Erlaubnis haben und auf Nachfrage eine Einverständniserklärung der Erziehungs/-Sorgeberechtigten vorlegen.
* Die gleichzeitige Teilnahme unter Verwendung von verschiedenen Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und führen zum sofortigen Ausschluss von allen Gewinnspielen.
* Für die Gewinnspielteilnahme und Rückmeldungen zum Gewinnerhalt gilt ausschließlich folgende Mailadresse
gewinnspiel[at]booktraveler.de
* Die Gewinner haben 5 Tage Zeit sich mit ANgabe ihrer Adresse zu melden, ansonsten verfällt der Gewinn und es wird neu ausgelost.
*Im Gewinnfall erklärt sich der Gewinner bereit, seine Daten für den Versand des Gewinns zur Verfügung zu stellen.
*Der Gewinner wird in der Regel 3 Tage nach Beendigung des Gewinnspiels genannt und auf der folgenden Seite veröffentlicht.
* Daten, die im Gewinnfall weitergegeben wurden, werden nicht für weitere Zwecke entfremdet und 4 Wochen nach Gewinnversand gelöscht.
* Der Gewinner bestätigt innerhalb von 3 Wochen den Erhalt des Gewinnes.
*Spätere Einwände, bis zu 4 Wochen nach Gewinnerbekanntgabe,  werden lediglich weitergeleitet und in Zusammenarbeit der Verlage, Autoren und Booktraveler.de bearbeitet.
* Der Gewinnversand erfolgt ausschließlich nach Deutschland,Österreich und der Schweiz.
* Für den Postweg wird keine Haftung übernommen.
* Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Tourplan

28.11.16 Profil der Protagonisten -> bei mir
29.11.16 Date -> bei Sonja
30.11.16
Haus Jana – Stall Kyle -> bei Ann-Sophie
01.12.16 Wurfkiste -> bei Svenja
02.12.16 Sophie -> bei Beate
03.12.16 Gewinnerbekanntgabe – auf allen Blogs