Very Bad Things 4

very bad things 4
Autor:
Bärbel Muschiol
Genre: Erotik
Taschenbuch: 47 Seiten
Ebook: 611 KB
Verlag: Klarant
Preis Print:
Preis Ebook: 2,99 €
Kaufen

 

 

 

 

Klappentext
Cameron hat Lilly aus den Fängen Lucifers befreit und in Sicherheit gebracht. Bei dem besitzergreifenden Dom fühlt sie sich geschützt, der Sex mit Cameron ist hart und gnadenlos – dominant katapultiert er Lilly in unbekannte Dimensionen der Lust. Doch ist Lilly nach den Erlebnissen mit Lucifer bereit, sich Cameron erneut zu unterwerfen und endgültig in der aufregenden Welt des SM zu versinken? Ein heißes und devotes Geschenk beantwortet alle Fragen…

 

Meine Meinung
Der 4. und letzte Teil dieser Reihe hat mich nicht so ganz überzeugt. Ich finde, dass es ein wenig unrealistisch ist, dass sich Lilly nach so kurzer Zeit wieder der Szene widmet. Ich persönlich würde erst einmal Abstand nehmen und vielleicht ein paar Jahre später nochmal versuchen, da sie Cameron ja wirklich vertraut.
Ansonsten finde ich, dass der letzte Teil ein wenig gezogen wirkt, damit es einen ganzen Teil ausfüllt. Wäre Teil 3 ein wenig länger gewesen, hätte man den viertel Teil weglassen können.

Dennoch gefällt mir diese Reihe und kann sie definitiv weiterempfehlen!!

 

 

Fuchsspfote    Fuchsspfote    Fuchsspfote   

3 von 5 Pfoten!

 

 

*** Ich bedanke mich ganz herzlich bei der lieben Bärbel für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar ***

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s